Werbung

--------------------------------

Wichtige Adressen in Niebüll

Stadt Niebüll

Marktstraße 6
25813 Husum
Telefon: 04841 67-0
Fax: 04841 67-457
Das offizielle Niebüll im Internet:

Offizielle Homepage Niebüll


Sozialzentrum Niebüll
Hauptstraße 44, 25899 Niebüll
Telefon: 04661 601501

Sozialzentrum in Niebüll



Herzlich Willkommen in Niebüll, einer Stadt mit über 10.000 Einwohner im nördlichsten Landkreis Deutschlands.
Niebüll liegt an der Nordseeküste etwa 15 km von der dänischen Grenze entfernt (Tondern). Hier ist auch die Autoverladung nach Westerland / Sylt zu erreichen und so kennt zumindestens jeder Sylt-Fahrer auch die Stadt Niebüll.
Eine aufstrebende Stadt mit allen wichtgen öffentlichen Einrichtungen, Mittelpunkt für alle weiterführenden Schulen im Norden.
Handel und Gewerbe befinden sich enorm im Aufwind, in Kürze wird im Osten das zweite große Gewerbegebiet eröffnet. Als Standort des nördlichsten Innovationszentrums siedeln sich auch immer mehr zukunftsträchtige Firmen an.

Aber nicht nur Arbeit ist in Niebüll angesagt. Vielfältige Sehenswürdigkeiten, u.a. das weltweit bekannte Emil-Nolde-Museum sind nicht weit entfernt zu finden. Nach Dänemark ist es genauso ein Katzensprung wie auf die nordfriesischen Inseln und Halligen oder ein Spaziergang im Naturpark Wattenmeer.
Einkaufen in Niebüll ist schon wunderbar, wer mehr möchte, Flensburg und die Ostsee ist nur rund 35 km entfernt. Nur ein paar Kilometer weiter findet sich die wunderschöne kleine Stadt Leck.

Niebüll finden Sie auf der Landkarte weit oben im Norden an der schleswig-holsteinischen Westküste. Von Hamburg aus kommen Sie am Besten über die A23 und dann weiter auf der B5 nach Niebüll.
Niebüll ist ein guter Ausgangspunkt für Unternehmungen in alle Richtungen, sei es ein Ausflug auf die Inseln und Halligen (Sylt, Föhr, Amrum usw.), nach Dänemark oder gen Osten nach Flensburg oder Schleswig nahe der Ostsee.

Polizei
Gather-Landstr.
Tel: 04661-4011

Stadtwerke Strom
Peter-Schmitdts-Weg
Tel: 04661-8400

Feuerwehr
Gressstr. 6
Tel. 04671 - 772

Bundesbahn
Deutsche Bahn
Bahnhofstr. 1a
Tel. 04661-4233
Fax 04661-4432

Haus der Jugend
25899 Niebüll
Gather Landstr.
Tel. 04661 - 27 28

Kinderschutz Zentrum
Tel. 04841 - 6914-50

Kinderschutzbund
Hermann-Tast-Str. 6
Tel. 04841 - 663737

Geschichte Niebülls
Niebüll liegt im nördlichen Teil des Kreises Nordfriesland und gehört mit Flensburg und Westerland zusammen zu den nördlichsten Städten Deutschlands.

Nubul, so der Name der Stadt in früheren Zeiten, wurde erstmalig im Jahre 1436 erwähnt. Bis Ende des 19 Jahrhunderts zeigte sich Niebüll eher als Dorf.

Ende des 19 Jahrhunderts aber kam die Eisenbahn (Marschenbahn), erste nach "Stadt" aussehende Häuser wurden gebaut, Handel und Gewerbe folgten.Nach dem 1. Weltkrieg wurde Niebüll Kreisstadt für den Kreis Südtondern. Viele wichtige öffentliche Einrichtungen wurden gebaut, die Stadt erblühte. Hinzu kam die Bahnverbindung nach Westerland im Jahre 1927.

Nach dem 2. Weltkrieg wurde der Städtebau vorangetrieben, Niebüll wurde zum Zentrum des Nordens. 1960 wurde die Stadtrechte verliehen und obwohl nach der Gebietsreform das Aus als Kreisstadt kam, konnte sich Niebüll in aller Hinsicht weiter entwickeln.

Über 10000 Einohner kann die Stadt zählen, ein großes Gewerbegebiet, u.a. mit dem Innovationszentrum platzt nun aus den Nähten. Im Osten wird deshalb ein weiteres riesiges Gewerbegebiet entstehen.


Weitere Infos

Apotheken-Notdienst Niebüll

Den aktuellen Notdienst der Apotheken und auch der Ärzte finden Sie hinter diesem Link:
Apotheken Notdienst Niebüll



Wir bei....





Werbung:



Partner:

Center Parcs Gutschein