News Blog Niebüll - Nachrichten

Riesenflohmarkt in der Niebüller Stadthalle

Autor: CIS am 16.11.2015

Flohmarkt

Nachdem die Aussensaison der Flohmärkte in Niebüll beendet wurde, werden die Märkte ab sofort geschützt vor Wind und Wetter wieder in den Räumlichkeiten des Schulzentrums abgehalten. Los geht es am Sonntag, den 29. November 2015, ab 8 Uhr verwandeln die fliegenden Händler die Stadthalle und die Pausenhallen in einen bunten Basar auf dem es von nützlichen Hausrat über ausgelesene Bücher bis hin zu guterhaltener Kleidung alles zu kaufen gibt und das eine oder andere Weihnachtsgeschenk findet sich bereits sicherlich ebenfalls auf den Tapeziertischen.

Foto: Mario De Mattia

Auch im Zeitalter von Ebay und Amazon ist dieser Flohmarkt bereits seit vielen Jahren ein fester Bestandteil der zahlreichen Veranstaltungen in der Stadthalle und hier gibt es die Möglichkeit dem Händler direkt persönlich gegenüberzustehen und das Geschäft sogar noch per Handschlag zu besiegeln. Der Markt endet am Veranstaltungstag um 16 Uhr.

Es haben bereits zahlreiche Hobbytrödler fest zugesagt, wer selber noch aktiv als Verkäufer am Flohmarkt teilnehmen will, der kann sich beim Marktbüro unter 04671/933175 oder 04671/932194 anmelden.

Für das leibliche Wohl zwischendurch werden frische Erbsensuppe und belegte Brötchen angeboten, hungrig muss also niemand nach der Schnäppchenjagt nach Hause gehen. Für den Klönschnack zwischendurch stehen reichlich Sitzgelegenheiten zur Verfügung.


----------------------------------------------


Weitere Infos



Wir bei....

Waldheim Festival Revival






Werbung:



Partner:

bestestromvergleich.de








Blog Archiv: