Termine im Jobcenter in Leck jetzt auch online buchbar

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur
5/5 - (1 vote)

(CIS-intern) –  Das Jobcenter Nordfriesland bietet seinen Kundinnen und Kunden im Sozialzentrum Leck (Klixbüller Chaussee 10) einen neuen Service an. Leistungsempfängerinnen und -empfänger des Arbeitslosengeld-II können ihre Gesprächstermine ab sofort online buchen – schnell, unkompliziert und barrierefrei, von daheim oder unterwegs.
Das Online-Terminvergabesystem ist über https://t1p.de/3ygdf erreichbar.

„Unsere Kundinnen und Kunden können ihre Wunschtermine mit den Kolleginnen und Kollegen der Leistungsberechnung beziehungsweise des Fallmanagements so selbstständig und entsprechend ihres eigenen Zeitplans aussuchen. Die Wartezeiten vor Ort werden damit auf ein Minimum reduziert und auch die Beratungen lassen sich besser planen“, verdeutlicht Eva Schiller, Leiterin des Sozialzentrums Leck.

„Damit beginnen wir im Zuge unserer fortschreitenden Digitalisierung eine Pilotphase für die Online-Terminbuchung. Das Angebot testen wir im Sozialzentrum Leck zunächst aus, um es langfristig auch auf die anderen sechs Standorte – in Niebüll, Breklum, Husum, Tönning, Wyk auf Föhr sowie Westerland – auszudehnen“, ergänzt Axel Scholz, Leiter des Jobcenters Nordfriesland.

Leistungsempfängerinnen und -empfänger, die keinen Zugang zum Internet haben, können ihre Termine im Sozialzentrum Leck auch weiterhin telefonisch unter 04661 601 601 vereinbaren.

Wer sich für einen Termin in einem der anderen Sozialzentren interessiert, sollte die folgenden Rufnummern beachten:

  • Sozialzentrum Sylt: 04651 851 710
  • Sozialzentrum Föhr-Amrum: 04681 746 783
  • Sozialzentrum Niebüll: 04661 601 501
  • Sozialzentrum Mittleres Nordfriesland: 04671 9192 112
  • Sozialzentrum Husum und Umland: 04841 666 0
  • Sozialzentrum Südliches Nordfriesland: 04861 614 567

Weitere Informationen zum Jobcenter Nordfriesland gibt es unter www.nordfriesland.de/jobcenter.

Bild von Welcome to All ! ツ auf Pixabay